Face to Face Training

Face to Face Premium

in Store Event

Fotografie Workshop am 26.11.

Wir helfen Dir.

Die face to face Trainings helfen, einen Mac bestmöglich zu nutzen. Wir vermitteln dir alle wichtigen Grundlagen in persönlichen Trainingssitzungen und unterstützen Dich auch bei anspruchsvollen Projekten. Du kannst selbst aus verschiedenen Themenbereichen wählen.

 

Persönliches Training

Das face to face Programm umfasst individuelle verschiedene Trainings aus unserem Angebot mit Deinem persönlichen Trainer. Für alle, die am liebsten ganz ungestört mit einem Trainer arbeiten, sind die 30 minütigen persönlichen Trainingssitzungen mit einem unserer erfahrenen Trainer genau das Richtige. Unsere Trainer sind echte Experten in Sachen Apple und unterstützen Dich mit Tipps und Tricks, nützlichen Ratschlägen und kreativen Anregungen.

 

Individuelle Hilfe

Wenn Du ein besonderes Projekt hast, kannst du Dich für ein spezielles Training anmelden. Wir helfen Dir gern bei Deinem Projekt weiter.  Ob es um den Schnitt eines Films, das Abmischen eines Demobands für die eigene Band, die Ausarbeitung einer Präsentation oder etwas anderes geht - wir sind bei Fragen für dich da. Unsere Trainer helfen gern dabei, Projekte auf den richtigen Weg und weiter voranzubringen.

 

Face to Face Preise

Unsere face to face Schulungspakete mit bis zu 10 individuellen 30 minütigen verschiedenen Trainings gibt es schon für 229,- €, ein einzelnes Training kostet 39,- €.

  • OS/X Grundlagen

    Wir erarbeiten mit Dir die wichtigsten Themen für den erfolgreichen Einstieg in Mac OS/X:

     

    Erster Start am Mac

    Schreibtisch einrichten

    WLan und Netzwerk

    Benutzerkonto einrichten

    Festplatten-Dienstprogramm

    Time Machine und Time Capsule

    Drucker einrichten

    Internet und Mail

    Kontakte mit Adressbuch

    Kalender

    Windows auf den Mac

  • iOS Grundlagen

    Erste Schritte mit dem iPad oder iPhone

    Du hast eine Frage zur Einrichtung eines E-Mail-Accounts? Du möchtest wissen, wie du deine wichtigen Daten mit dem IOS Device synchronisierst? Du willst WLan nutzen. Wir beantworten gerne diese Fragen zur Grundeinrichtung.

     

    Kommunikation mit dem IOS Decive

    Mit dem IOS Device bleibst du ganz leicht in Kontakt. Durch Streichen mit dem Finger kannst du durch alle deine Kontakte blättern. Mit einem Fingertipp kannst du jemanden anrufen (iPhone). Sichte deine Mails, wann immer du willst, und beantworte sie spontan. Das IOS ändert die Art und Weise, in der du mit anderen kommunizierst.

     

    Surfen im Internet mit dem IOS Device

    Mit dem IOS Device kannst du im Web surfen, E-Mails senden und empfangen, YouTube Videos ansehen und vieles mehr. Vielleicht kehrst du damit dem Schreibtisch sogar komplett den Rücken.

     

    Verwenden der klassischen iPod Funktionen mit deinem IOS Device

    Mit deinem IOS Decice sind deine digitalen Inhalte immer da, wo du bist. Du siehst Filme und Fernsehsendungen im Flugzeug an, hörst deine iTunes Musik im Fitnessstudio oder schaust zwischen zwei Vorlesungen ein YouTube Video an. Deine digitalen Inhalte sind mit dem iPhone immer ganz einfach zur Hand.

     

    Optimale Nutzung des App Store und der IOS Programme

    Ein IOS Devie ist ein perfektes Kommunikationstool - und das ist längst nicht alles. Du kannst mit dem IOS Device Fotos machen, deinen Kalender einsehen, die Navigation mit GPS nutzen, Aktienkurse verfolgen und mehr. Du kannst auch nützliche Programme aus dem App Store laden - alles auf einem brillanten Widescreendisplay.

  • Einfacher Wechsel auf einen neuen Rechner

    Umsteigen

    Du bist daran gewöhnt, bestimmte Aufgaben auf deinem PC nach Windows Art zu erledigen. Beispielsweise navigierst du in Windows über das Start-Menü. Auf dem Mac verwendest du für die gleichen Aufgaben den Finder. Wir zeigen dir, wie du grundlegende Aufgaben, die du von deinem PC kennst, auf dem Mac ausführst.

     

    Übertragen von Windows Know-how auf den Mac

    Erscheint dir dein Mac wie eine völlig neue Welt? Keine Sorge: Alles, was du auf deinem PC erledigt hast, kannst du auch auf dem Mac machen - nur einfacher und intuitiver. Du legst Dateien in Ordnern ab, verwendest Menüs, um bestimmte Aufgaben auszuführen, und verwendest Kurzbefehle, um diese Aufgaben schneller zu erledigen. Hier zeigen wir dir, wie viel Spaß Vertrautes machen kann.

     

    Übertragen deiner digitalen Inhalte

    Jetzt, da du einen Mac hast, fragst du dich vielleicht, wie du deine vorhandenen Windows Dateien auf dem Mac verwenden kannst. Keine Sorge, du musst nicht bei Null anfangen. Du kannst viele deiner PC-Dateien übertragen und so verwenden, wie du es gewohnt bist. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Dateien zwischen einem Mac und einem PC zu übertragen. Einige Methoden sind einfacher als andere und einige benötigen mehr Computerkenntnisse, Ausstattung oder Ressourcen. Wir werden alle Optionen genau beschreiben, sodass du die Methode wählen kannst, die für dich am besten geeignet ist.

     

    Tipps und Tricks zum Mac

    Du fühlst dich schon vertraut im Umgang mit deinem Mac und möchtest einige Themen gern vertiefen? Unsere Tipps und Tricks zeigen dir, wie du Aufgaben à la Mac schneller erledigen kannst. Mit diesen Techniken arbeitest du nicht nur besonders effizient, sondern wirst deinen Mac auch noch besser kennenlernen.

  • iCloud • zum Austausch Deiner Daten und zur Datensicherung

    Einrichten von iCloud

    Die iCloud lässt sich auf jedem kompatiblen Mac, PC oder IOS Device ganz einfach einrichten.

     

    Verwenden von

    • Mail mit iCloud im Web.

    • Kontakte

    •Kalender

     

    Fotostream mit iCloud

    iCloud bietet Ihnen die Moeglichkeit mit verschiedenen Endgeräten erstellte Fotos an einem Ort zu speichern und zu verwalten.

     

    Verwenden von iCloud auf deinem iOS Device

    Mit iCloud erhältst du Push-E-Mails, -Kontakte und -Kalender. Änderungen, die du auf deinem Mac oder PC oder im Internet auf icloud.com vornimmst, werden automatisch drahtlos mit deinem iPhone oder iPod touch synchronisiert. Mit Funktionen wie z.B. der App "iDisk" zum Anzeigen und Teilen von Medien unterwegs oder  der einfachen Bereitstellung von Fotos in der Galerie ist die iCloud unverzichtbar für dem mobilen Lebensstil.

     

    Kennenlernen der Funktionen "Mein iPhone suchen"

    Mit iCloud ist es denkbar einfach, dein iPhone wiederzufinden, egal ob es sich am anderen Ende der Stadt oder im Zimmer nebenan befindet. Du kannst die Position deines iPhone auf einer Karte anzeigen und eine Meldung auf seinem Display einblenden, die dir dabei hilft, es zurückzubekommen. Wenn du glaubst, dass sich dein iPhone in deiner Nähe befindet, kannst du einen Signalton auf ihm ausgeben - auch wenn der lautlose Modus eingestellt ist.

     

    Zugreifen auf deinen Mac mit der Funktion "Zugang zu meinem Mac"

    Mit der Funktion "Zugang zu meinem Mac" kannst du per Fernzugriff jeden Mac erreichen, auf dem Mac OS X 10.7 (oder neuer) läuft. iCloud findet deine Macs über das Internet und zeigt sie im Finder auf dem Mac an, den du gerade verwendest. Dann genügt ein Klick, um sofort darauf zuzugreifen..

  • Pages • Textverarbeitung

    Textverarbeitung  Pages

     

    Praktische Vorlagen für die Textverarbeitung und eine Reihe benutzerfreundlicher Funktionen helfen dir dabei, ansprechende Dokumente zu erstellen. Du öffnest einfach Pages und gibst deinen Text ein. Die Rechtschreibprüfung kann so eingestellt werden, dass Schreibfehler während der Eingabe markiert werden, oder du kannst das komplette Dokument oder ausgewählte Abschnitte jederzeit prüfen. Mit der kontextabhängigen Formatierungsleiste kannst du schnell Text formatieren, Tabellen ändern oder Effekte zu Bildern hinzufügen. Ebenso einfach ist es, Bilder zu importieren und auf der Seite zu platzieren.

     

    Seitenlayoutmodus in Pages

    Mit Pages kannst du bei der Gestaltung von Dokumenten deine Vorstellungen genau umsetzen. Auf der flexiblen Oberfläche lassen sich Fotos, Diagramme, Formen und andere Objekte beliebig und unabhängig voneinander bewegen.

     

    Teilen von Dokumenten mit anderen

    Mit Pages kannst du deine Dokumente leicht mit Kollegen und Freunden teilen, egal, ob sie einen Mac oder einen PC verwenden. Du kannst Microsoft Word Dateien in Pages öffnen und deine Pages Dokumente als Word Dateien sichern.

  • Numbers • Tabellenkalkulation

    Tabellenkalkulation  mit Numbers

     

    Plane eine Hochzeit. Spare für die Rente. Behalte deine Trainingserfolge im Blick. Führe ein Babytagebuch. Tabellenkalkulationen können dir bei der Planung und Verwaltung helfen und bildschöne, von Apple gestaltete Vorlagen erleichtern dir den Einstieg. In der Vorlagenauswahl findest du über 30 Vorlagen für private Zwecke, die Arbeit und die Schule.

     

    Analysieren und Visualisieren deiner Daten

    Mit Numbers stehen dir neue Optionen für die Analyse von und Interaktion mit Daten in deinen Tabellenkalkulationen zur Verfügung - vom Filtern deiner Daten über dynamische Diagramme bis hin zum Erstellen verschiedener möglicher Szenarien.

     

    Gestalten ansprechender Tabellenkalkulationen

    Du wirst staunen, wie einfach es ist, mit Numbers Tabellenkalkulationen zu erstellen, die optisch überzeugen. Jede Tabelle in Numbers besitzt ein eigenes Gitter aus Zeilen und Spalten, sodass du jede Tabelle separat für spezielle Zwecke formatieren kannst. Wenn du Zeilen oder Spalten hinzufügst, bewegst, vergrößerst oder verkleinerst, wirkt sich dies nicht auf andere Tabellen aus. Solche Anpassungen lassen sich außerdem ganz leicht vornehmen.

  • Keynote

    Gestalten hochwertiger Präsentationen mit Keynote

    Mit den zahlreichen visuellen Effekten von Keynote kannst du leicht professionell aussehende Präsentationen erstellen, die dein Publikum beeindrucken werden. Präsentiere ein Angebot deines Unternehmens. Hebe die Quartalsergebnisse für deine Investoren hervor. Fasziniere deine Zuschauer mit deinen Fotos aus der Südsee. Und das Beste daran ist: jeder kann Keynote verwenden. Wir zeigen dir wie.

     

    Vortragen überzeugender Präsentationen

    Deine Präsentation in Keynote vorzubereiten ist eine Sache. Vor Publikum zu sprechen, ist etwas völlig anderes. Keynote ermöglicht es dir, Moderatornotizen und Kommentare zu verwenden, sodass du stets weißt, was du sagen willst. Die Moderatoransicht sorgt dafür, dass du während der Präsentation immer einen Schritt voraus bist. Mit Keynote kannst du deine Präsentationen auch als PDF-Dateien exportieren, bei YouTube veröffentlichen und als QuickTime Filme bereitstellen.

     

    Gestalten eigener Themen

    Keynote umfasst verschiedene von Apple gestaltete Themen, aber du kannst auch eigene Hintergrundgrafiken, Schriften und mehr erstellen. Keynote lässt dich Folienvorlagen anpassen, sodass du Arbeiten nur einmal erledigen musst. Gib deiner Präsentation eine besondere Note, indem du deine Bilder einfügst und die Standardstile und -attribute verwendest, die deine Inhalte am besten zur Geltung bringen.

Face to Face Premium

Das face to face Premium Programm richtet sich an den erfahrenden Anwender. Zusätzlich zu den face to face Themen stehen Dir hier MS Word, MS Excel, MS Powerpoint, MS Outlook, Paralles, Adobe Creative Cloud und Adobe Lightroom zur Auswahl. Ein einzelnes Training kostet 59,- €

Hier findest Du einige Beispiele der möglichen Inhalte.

 

Dropbox einrichten und nutzen

Egal ob iPhone, iPad, Mac oder PC. Dropbox bietet dir Speicherplatz den du unabhängig vom Endgerät ganz einfach und überall nutzen kannst. Wir richten mit dir ein kostenloses Dropbox-Konto auf einem deiner Endgeräte ein und erklären dir wie einfach du dieses nutzen kannst.

 

Microsoft Word / Excel / Powerpoint / Outlook

Das beliebte Officepaket von Microsoft bietet vielfältige Möglichkeiten zur Erstellung von Briefen, Tabellen und Präsentationen. Wir zeigen dir in jeweils einem Training wie komfortabel du in Word ein Dokument erstellst, wie einfach du in Excel eine Tabelle anfertigst, mit Powerpoint beeindruckend präsentierst und mit Outlook deine eMails abrufst und Ordnung im Postfach hältst.

 

Windows auf dem Mac - Parallels richtig einrichten und nutzen

Mit Parallels Desktop 8 kannst du ganz einfach Windows Programme dem Mac nutzen. Wir zeigen dir die verschiedenen Darstellungsmöglichkeiten auf deinem Schreibtisch und geben Tipps wie du deine Rechnerressourcen am besten verteilst.

 

Adobe Lightroom

Adobe Photoshop Lightroom ist die Komplettlösung für moderne Digitalfotografie. Mit intuitiven Werkzeugen lassen sich beeindruckende Fotos entwickeln, präsentieren und verwalten. Hole, zusammen mit einem unserer Trainer, das Optimum aus deinen Aufnahmen.

Jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat ab 17:30 Uhr

 

 

Mac OS X für Umsteiger - Einführung in OS X

Sie arbeiten schon lange mit Windows und überlegen einen Umstieg auf Mac OS X? Dann wird es allerhöchste Zeit - nutzen Sie unser Mac OS X für Windows Umsteiger Seminar und lernen Sie die beeindruckenden Möglichkeiten des Betriebssystems Mac OS X kennen.

 

 

Themen

Wir erarbeiten mit Ihnen die wichtigsten Themen für den erfolgreichen Umstieg

 

• Erster Start am Mac

• Schreibtisch einrichten

• WLan und Netzwerk

• Benutzerkonto einrichten

• Festplatten-Dienstprogramm

• Time Machine und Time Capsule

• Drucker einrichten

• Internet und Mail

• Kontakte mit Adressbuch

• Kalender

• Windows auf den Mac

 

 

 

Fotos - verwalte und bearbeite Deine Digitalfotos auf dem Mac

 

Mit Deinem Mac und Fotos kannst Du einfach Deine digitalen Bilder verwalten und bearbeiten. Wir zeigen Dir was möglich ist.

 

 

 

Diese Veranstaltung ist kostenlos und eine Anmeldung nicht erforderlich.

 

Grundkurs zur Fotogafie.

 

Dieser Workshop ist für alle Ein- oder Umsteiger in die Fotografie mit der digitalen Kamera. Wir zeigen Ihnen die grundlegenden Elemente der Fotografie, von A wie Autofokus bis Z wie Zoomobjektiv. Hier werden alle offenen Fragen zum Einstieg erläutert.

Anhand des umfangreichen OLYMPUS Sortiments zeigen wir Ihnen die Wirkung von Blende, Zeit und Brennweite auf Ihr Bild.

 

„Digitale Spezialisten“, wie der Weißabgleich, Motivprogramme aber auch klassische fotografische Mittel, wie Arten der Belichtungsmessung oder auch die Funktion des Autofokus kommen nicht zu kurz.

 

 

Erleben Sie das Olympus OM-D System live bei scNet.

 

Ein Olympus Produktspezialist demonstriert Ihnen live die Möglichkeiten der Olympus Systemkameras und stellt Ihnen das Zubehör vor.

 

Agenda:

- Grundlagen der Fotografie

- Zeit, Blende, ISO

- Belichtigsprogramme (Zeit, Blenden und Programm Automatik)

- Bedienung eine Digitalen Kamera und Grundeinstellungen am Beispiel einer Olympus Systemkamera

- spezielle Belichtungsprogramme wie Feuerwerk, Sonne, Portrait, u.s.w.

- verschiedene Objektive und deren Anwendungen

- Zubehör

- Hands on; jeder Teilnehmer hat ausreichend Gelegenheit eine OM-D mit verschiedenen Objektiven zu testen

- Praktische Teil - Aufnahmen in Essen Rüttenscheid

- Bildbesprechung der Teilnehmer-Aufnahmen

- Fragen und Antworten

 

 

Zielgruppe:

Ein- oder Umsteiger in die Fotografie mit der digitalen Systemkamera

 

Termin:

Freitag, 26.11.2016 von 14:00 bis 21:00 Uhr

 

Ort der Veranstaltung

scNet GmbH, Rüttenscheider Stern 5, 45130 Essen

 

Kosten: 49,- €

Jeder Teilnehmer erhält einen Gutschein im Wert von 50,- € anrechenbar auf eine OM-D oder ein Olympus MF-T Objektiv. (Gültigkeitsdauer 30 Tage)

 

Für Getränke und kleine Snacks ist selbstverständlich gesorgt. Viel Vergnügen!

Ihr scNet Team

Hier zur können Sie sich anmelden:

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.